Pressemitteilung

Zattoo App ab sofort auf TV-Geräten von Hisense und Loewe mit VIDAA Betriebssystem

Share on FacebookShare on TwitterShare on LinkedIn

Berlin/Zürich, 15. November 2022 – Zattoo ist ab sofort mit einer eigenen App auf Smart-TVs von Hisense und Loewe verfügbar. Mit dem weiteren Ausbau der technischen Reichweite, bleibt Zattoo einer der TV-Streaming-Anbieter mit der grössten Geräteauswahl im Markt. 


Immer mehr Menschen schauen ihr Fernsehprogramm auf dem Smart-TV oder verbinden ihren Fernseher mit einem Streaming-Gerät. Aus diesem Grund stehen sogenannte Connected-TVs schon seit langem im Fokus von Zattoos Produktentwicklung. Indem die Zattoo App ab sofort auch auf TV-Geräten von Hisense und Loewe mit VIDAA Betriebssystem verfügbar ist, schliesst Zattoo nun eine der letzten relevanten Lücken für den Smart-TV-Markt im gesamten DACH-Raum. 


„Die Mehrheit unserer Nutzerinnen und Nutzer streamt ihr Fernsehen auf dem grossen Bildschirm. Mit der zusätzlichen Reichweite auf Geräten von Hisense und Loewe erweitern wir unsere technische Verfügbarkeit auf Connected TVs und sind damit für noch mehr Haushalte eine einfache und komfortable Alternative zu traditionellen Empfangswegen wie Satelliten- oder Kabel-TV”, so Constanze Gilles, General Manager Direct-to-Consumer (DTC) bei Zattoo.  


„Wir freuen uns sehr, dass Zattoo für VIDAA in Europa ein tolles Angebot an Premium-Videoinhalten zur Verfügung stellt”, so Denis Oštir, Senior Director of Global Business Development bei VIDAA. „Die Verfügbarkeit der Zattoo App ist ein wichtiger Schritt für VIDAA, um neuen und bestehenden Nutzerinnen und Nutzern in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine wirklich überzeugende Free- und Pay-TV-Option zu bieten. Zattoo wird nicht nur eine Anwendung auf unserem System sein, sondern auch in den Content-Katalog von VIDAA integriert, so dass es für die Nutzenden einfacher wird, neue Sendungen für sich zu entdecken oder ihre Lieblingssendungen zu finden."


Die Zattoo App ist bereits auf den meisten Geräten mit VIDAA Betriebssystem vorinstalliert. Mit dem nächsten Software Update ist die App dann auch für neuere Modelle verfügbar. Das besondere: Die App kann ganz einfach als TV-Quelle auf dem Fernseher festgelegt werden. So startet das TV-Programm über Zattoo direkt beim Einschalten des Fernsehers. Bestehende Nutzerinnen und Nutzer können sich wie gewohnt in der Zattoo App auf den entsprechenden Geräten anmelden. Wer noch kein Abo hat, kann sich direkt in der TV-App, über den Webshop oder in der App auf dem Mobilgerät für ein Premium oder Ultimate Abo entscheiden. Ab kommenden Jahr wird es zudem auf der Fernbedienung neuer Modelle von Hisense eine eigene Zattoo-Taste geben, die mit einem Klick direkt Zugang zur Zattoo App ermöglicht.


Pressemitteilung für die Schweiz als PDF herunterladen

Pressemitteilung für Deutschland als PDF herunterladen

Pressemitteilung für Österreich als PDF herunterladen