Pressemitteilung

Zattoo und Init7 bringen mit Zattoo Home ein neues und unabhängiges Bundle-Angebot auf den Schweizer Markt

Fiber-Internet und Full-HD TV

Share on FacebookShare on TwitterShare on LinkedIn

Zürich, 29. August 2023 – Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo und der Internetprovider Init7 bündeln ihre Stärken. Mit Zattoo Home profitieren Kundinnen und Kunden vom schnellen Glasfaser-Internet von Init7 und hunderten von TV-Sendern in Full-HD mit Zattoo. Mit dem neuen Kombi-Angebot aus TV und Internet bieten Zattoo und Init7 ab sofort eine attraktive Alternative zu klassischen Bundle-Angeboten in der Schweiz. 


In der Schweiz haben 9 von 10 zahlenden TV-Kunden einen Bundle-Vertrag. Mit über 98 Prozent sind die am häufigsten genutzten Komponenten Internet und TV. Telefon, Mobilfunk oder Strom sind hingegen deutlich seltener Teil eines Bundle-Angebots.* Gleichzeitig nutzen immer mehr Schweizerinnen und Schweizer das Internet auch für ihren TV-Empfangsweg, egal ob über IPTV oder TV-Streaming-Apps – Tendenz steigend. Hingegen nimmt der TV-Empfang via Kabel immer weiter ab.**


„Wir gehören in der Schweiz schon lange zu den bekanntesten TV-Anbietern. Seit unserer Gründung vor über 15 Jahren gestalten wir mit unserem TV-Streaming-Angebot die Zukunft des Fernsehens in der Schweiz. Zattoo ist dabei längst nicht mehr nur eine Lösung auf dem mobilen Gerät, sondern eine vollumfängliche Alternative für den TV-Empfang auf dem grossen Bildschirm im Wohnzimmer. Indem wir jetzt die Vorteile von TV-Streaming mit schnellem Glasfaser-Internet kombinieren, erschliesst sich für uns ein enormes Potenzial”, kommentiert Constanze Gilles, General Manager Direct-to-Consumer bei Zattoo. 


Zattoo Home bietet Kundinnen und Kunden 1 Gbit Glasfaser-Internet zusammen mit über 300 TV-Sendern und vielen Sendern in Full-HD-Qualität. Für umgerechnet 63 CHF pro Monat bei jährlicher Zahlung erhalten Kundinnen und Kunden zudem eine FRITZ!Box 5530 als Leihrouter sowie alle beliebten TV-Funktionen. Dazu gehören 7 Tage Replay, eine Ad-Skipping-Funktion, mit der Werbeblöcke im Fernsehen sekundengenau übersprungen werden können, 2.000 weltweit abrufbare Aufnahmen und mit 4 parallelen Streams Fernsehen für die ganze Familie. Dafür wird keine zusätzliche TV-Hardware benötigt. Neben der einmaligen Anschlussgebühr von 77 CHF haben 


Kundinnen und Kunden von Zattoo Home die Möglichkeit, ihr neues Internet- und TV-Bundle auch monatlich zu zahlen. 


Zattoo Home läuft auf der eigenen Infrastruktur von Init7 und ist nicht vergleichbar mit anderen Reselling-Angeboten der Marktbegleiter. Des Weiteren wird die Bandbreite des Internetanschlusses von Zattoo Home nicht mit anderen Anschlüssen geteilt. Wir von Init7 kämpfen seit Jahren für unabhängiges Internet und die vom Gesetzgeber erwünschte Wahlfreiheit des Internet-Providers. Gemeinsam mit Zattoo freuen wir uns, ab sofort mit Zattoo Home powered by Init7 das Beste aus beiden Welten in einem Produkt zu vereinen”, kommentiert Fredy Künzler, CEO von Init7.


Init7 erhielt erst kürzlich zum sechsten Mal in Folge beim BILANZ Telekom-Rating die Goldmedaille in der Kategorie «Bester Internetprovider Privatkunden». Auch Zattoo wurde zuletzt vom Fachmagazin CHIP mit einer Gesamtnote von 1,0 als Testsieger unter den TV-Streaming-Anbietern ausgezeichnet.


Weitere Informationen zu Zattoo Home inkl. Verfügbarkeitscheck gibt es hier: https://zattoo.com/ch/angebote/home

* Link Institut/Zattoo, repräsentative Befragung von 1.016 Schweizer Internetnutzenden zwischen 15 und 79 Jahren, 2022
** Repräsentative Kantar Marktforschung im Auftrag von Zattoo unter 810 Schweizer Internetnutzenden zwischen 16 und 69 Jahren, 2023


Pressemitteilung als PDF herunterladen