Pressemitteilung

Zattoo startet elf neue Regionalsender in Deutschland

Share on FacebookShare on TwitterShare on LinkedIn

Berlin, 9. Februar 2023 – Zattoo erweitert das Programmangebot in Deutschland um elf Regionalsender. 


Ab sofort schauen Premium und Ultimate Abonnentinnen und Abonnenten bei Zattoo sechs unabhängige regionale Programme bei RTL Television. Dazu gehören TV Bayern live, RTL Nord (Bremen/Niedersachsen und Hamburg/Schleswig-Holstein), RTL Hessen, RTL West sowie RON (Rhein-Odenwald-Neckar). Beliebt sind die regional unterschiedlichen Programmfenster vor allem wegen der Lokalnachrichten, die täglich jeweils um 18:00 Uhr ausgestrahlt werden. 


Hinzugekommen sind zudem fünf regionale Sender von Sachsen Fernsehen. Neu dabei sind die Sender Sachsen Fernsehen Chemnitz, Sachsen Fernsehen Dresden, Sachsen Fernsehen Leipzig, Sachsen Fernsehen Vogtland und SachsenEins. Nutzerinnen und Nutzer des werbefinanzierten Free Modells können die Sender von Sachsen Fernsehen ebenfalls über die Zattoo App streamen.  


Die elf neuen Regionalprogramme können in HD-Qualität und wie gewohnt mit Funktionen wie Live-Pause, Restart und Aufnahmen live und zeitversetzt geschaut werden. Sie sind ab sofort in der Zattoo App unter der Kategorie “Regional” auffindbar.


Pressemitteilung als PDF herunterladen