• Dschungelshow statt Dschungelcamp

    "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ab 15.01. bei RTL in Full-HD live mit Zattoo streamen.

Wann und wo kann ich das Dschungelcamp streamen?

Wann und wo kann ich das Dschungelcamp streamen?

Dschungelshow in Deutschland statt Dschungelcamp in Australien – dieses Jahr ist alles etwas anders. Aber das Grundprinzip bleibt: Ab dem 15. Januar 2021 werden mal wieder die fast schon unbekannten Gesichter aus der Z-Promi Riege um den Titel kämpfen. Als Gewinn winken ein Platz im Dschungelcamp 2022 und 50.000€! Die Show startet am 15.01. um 22:15 Uhr bei RTL und läuft dann täglich bis zum großen Finale, das am 29.01. stattfindet. Welche Dschungel-Prüfungen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich wohl in diesem Jahr für die 12 Kandidaten bereit halten?
Finde es mit Zattoo heraus: hier kannst du RTL in HD und mit Zattoo Ultimate sogar in Full-HD streamen. Somit erkennst du jede kleinste Kakerlake...

Welche Kandidaten ziehen in die Show?

Auch 2021 werden mal wieder die fast schon unbekannten Gesichter aus der Z-Promi Riege in der Dschungelshow unsere Fernsehabende begleiten. Dabei sind unter anderem Love Island Star Mike Heiter, Ex-Luder Djamila Rowe, Reality TV-Prinzessin Xenia von Sachsen und Ex-Bachelor Oliver Sanne. Wer von ihnen wird sich den Platz im Dschungelcamp 2022 sichern können? Wir sind gespannt!

Auch 2021 werden mal wieder die fast schon unbekannten Gesichter aus der Z-Promi Riege in der Dschungelshow unsere Fernsehabende begleiten. Dabei sind unter anderem Love Island Star Mike Heiter, Ex-Luder Djamila Rowe, Reality TV-Prinzessin Xenia von Sachsen und Ex-Bachelor Oliver Sanne. Wer von ihnen wird sich den Platz im Dschungelcamp 2022 sichern können? Wir sind gespannt!

Ich bin ein Star… holt mir Zattoo!

Es wird spannend: Welcher Star wird sich den begehrten Platz im Dschungelcamp 2022 erkämpfen können? Was für derbe Seitenhiebe sich Sonja Zietlow und Daniel Hartwich diesmal einfallen lassen, kannst du live mit Zattoo Ultimate verfolgen.
Einfach TV-Apps für deinen Smart-TV, Smartphone oder Tablet downloaden. Du kannst uns außerdem auch auf Chromecast, Amazon Fire TV, Apple TV App, über die XBox One oder einfach über den Browser streamen.

> Zur Geräte-Übersicht

Es wird spannend: Welcher Star wird sich den begehrten Platz im Dschungelcamp 2022 erkämpfen können? Was für derbe Seitenhiebe sich Sonja Zietlow und Daniel Hartwich diesmal einfallen lassen, kannst du live mit Zattoo Ultimate verfolgen.
Einfach TV-Apps für deinen Smart-TV, Smartphone oder Tablet downloaden. Du kannst uns außerdem auch auf Chromecast, Amazon Fire TV, Apple TV App, über die XBox One oder einfach über den Browser streamen.

> Zur Geräte-Übersicht

Dschungelcamp bei RTL live im Stream mit Zattoo Ultimate schauen

Dschungelcamp bei RTL live im Stream mit Zattoo Ultimate schauen

Teste Zattoo Ultimate 30 Tage kostenlos und verpasse keine Folge von “Ich bin ein Star - holt mich hier raus”. Mit dem Ultimate Account empfängst du über 100 Sender, davon mehr als 80 HD- und Full-HD Sender für brillante Bildqualität. Du kannst außerdem alle Folgen IBES aufnehmen und später streamen oder mit der Restart Funktion von vorn starten. Probier Zattoo Ultimate jetzt 30 Tage kostenlos aus und teste, ob es dir gefällt. Das Abo ist monatlich kündbar.

30 Tage kostenlos

Hier die bisherigen Dschungelkönige und Königinnen:

  1. Costa Cordalis (2004)
  2. Désirée Nick (2004)
  3. Ross Antony (2008)
  4. Ingrid van Bergen (2009)
  5. Peer Kusmagk (2011)
  6. Brigitte Nielsen (2012)
  7. Joey Heindle (2013)
  8. Melanie Müller (2014)
  9. Maren Gilzer (2015)
  10. Menderes Bağcı (2016)
  11. Marc Terenzi (2017)
  12. Jenny Frankhauser (2018)
  13. Evelyn Burdecki (2019)
  14. Prince Damien (2020)

Was macht Dschungelcamp zu einem TV-Event?

Wir haben im Folgenden 7 gute Gründe zusammengesucht, warum man das Dschungelcamp einfach doch immer wieder einschaltet. Auch wenn man es möchte, weggucken geht nicht.

  1. Weil die Ekelprüfungen einen doch zwischendurch überraschen.
  2. Weil man durch die intensive Berichterstattung ohnehin nicht drumherum kommt - schließlich will man ja auch mitreden können.
  3. Weil die Kommentare und Reaktionen der Zuschauer auf Twitter und Co. einfach zu lustig sind.
  4. Weil man daraus ein soziales Event machen kann - einfach mit Freunden schauen und nicht alles zu Ernst nehmen.
  5. Weil man ein “Ich bin ein Star holt mich hier raus”-Trinkspiel erfinden kann.
  6. Weil man ab und zu schon mit den Dschungelpromis mitleidet.
  7. Weil man mitzählen kann, wie viele Wortwitze Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in einem Satz unterkriegen.

Und wer doch genug Willenskraft beweist, nicht beim Dschungelcamp einzuschalten, hat zum Glück viele Blockbuster und Serien als Alternative bei Zattoo!