TV-As-A-Service Pionier ZATTOO expandiert nach Asien-Pazifik und eröffnet Büro in Singapur.

Nach dem erfolgreichen US-Markteintritt hat der führende TV-As-A-Service und TV-Backend-As-A-Service Provider ZATTOO eine Repräsentanz in Singapur eröffnet.

Zürich (26.02.2018) ZATTOO TV Solutions geht in die nächste Phase seiner globalen Expansion und baut seine Service-Präsenz in der Asien-Pazifik-Region aus. Mit Singapur als Ausgangspunkt wird ZATTOO ein starkes und nachhaltiges Geschäft in dieser hochdynamischen Region aufbauen.
“Wir sind bereits in der Asien-Pazifik-Region aktiv und sehen hervorragende Chancen für unsere gehosteten und gemanagten OTT, TV Everywhere und VoD-As-A-Service Lösungen. Im Herbst 2017 haben wir den Entschluss gefasst, eine starke Präsenz vor Ort aufzubauen, um das vorhandene Marktpotenzial auszuschöpfen. Singapur ist der ideale Standort für unsere Expansionspläne innerhalb dieser Region“ bestätigt Julian Hens, Senior Vice President für Asien-Pazifik und Leiter der Repräsentanz in Singapur.
Nach dem erfolgreichen US-Markteintritt 2017 nimmt ZATTOO die nächste Phase seiner globalen Expansionsstrategie in Angriff. Gernot Jaeger, Chief Officer B2B TV Solutions bei ZATTOO, fügt hinzu ”Die Repräsentanz in Singapur ist ein bedeutender Meilenstein in unserer Strategie, Netzbetreiber, Medienunternehmen und Anbieter von OTT Services weltweit mit unserem hochmodernen, einfach zu implementierenden und kosteneffizienten TV-As-A-Service Modell zu bedienen.“
ZATTOO betreibt seit Jahren erfolgreich gehostete und gemanagte End-to-End TV Lösungen für Telekommunikations-Unternehmen, Kabelnetz- und Mobilfunknetzbetreiber und zählt mehr als 30 Unternehmen in Europa und den USA zu seinen B2B Kunden. Vor kurzem hat ZATTOO einen End-to-End TV Everywhere Service für das europäische Tier-1 Telekommunikations-Unternehmen 1&1 eingeführt, das rund 4,5 Millionen Breitbandkunden in Deutschland versorgt. Der Service deckt eine breite Palette an Endgeräten ab und beinhaltet zudem die nahtlose Integration von linearen und nicht-linearen Inhalten (Catch-up TV, cloud PRV, VoD).
Die ZATTOO TV-As-Service Plattform umfasst die komplette Kette von Ingest der Live-TV und VoD Inhalte bis zu den Frontend Applikationen über Encoding, Transcoding, Multi-DRM sowie die komplette Middleware als auch Discovery Funktionen und Dynamic Ad Insertion.
Die skalierbare Plattform ermöglicht es dem Netzbetreiber, seinen TV Service an den Markt zu bringen ohne Investitionen in eigene Hard- oder Software vornehmen zu müssen. Für den US-Markteintritt hat ZATTOO einen weiteren zentralen „TV Hub“ am Standort von Hotwire Communications in Florida implementiert. Der erste Einsatz eines lokalen TV Hubs hat gezeigt, dass die ZATTOO TV-As-A-Service Plattform einfach in andere Regionen übertragen werden kann. In Asien-Pazifik und weiteren Regionen wird dieses Modell ebenfalls zur Anwendung kommen.
Die nächste Gelegenheit, ZATTOO’s IPTV / Mobile TV / OTT White Label Solutions und Services live zu erleben und mit dem ZATTOO TV Solutions Team in Kontakt zu kommen, wird auf dem Mobile World Congress in Barcelona (26. Februar – 1. März) am Stand 5D10 sein. In Asien wird ZATTOO auf der diesjährigen CommunicAsia in Singapur (26. – 28. Juni), Marina Bay Sands als Aussteller vertreten sein.

Über Zattoo TV Solutions

ZATTOO stellt als Technologie-Partner IP-basierte TV Lösungen für Telekommunikations-Unternehmen, Kabelnetz- und Mobilfunknetzbetreiber, FTTX-Betreiber und Internet-Service-Provider zur Verfügung. Das Angebotsportfolio reicht von Backend-Services (Ingest, Encoding und Transcoding) bis hin zu komplett gehosteten und gemanagten End-to-End-Lösungen für First Screen IPTV sowie Second Screen Mobile / Web-TV. ZATTOO, ebenfalls der #1 OTT TV Provider in Europa, operiert seit 2012 erfolgreich im B2B Geschäft. Der US-Markteintritt ist 2017 erfolgt, wo ZATTOO einen TV Everywhere Service für Hotwire Communications in Florida betreibt. Weitere Informationen unter zattoo.com/solutions/de