ZATTOO präsentiert seine mit Android TV Operator Tier erweiterte White Label IPTV Plattform auf der ANGA COM

Durchgängige Android TV Lösung unterstützt Netzbetreiber beim Start von IPTV- und OTT Diensten der nächsten Generation

(Zürich, 03. Juni 2019) ZATTOO Als Innovations-Treiber erweitert ZATTOO seine White Label IPTV Plattform um eine Applikation für Android TV Operator Tier basierte Set-Top-Box und präsentiert das neue Produkt auf der ANGA COM vom 4. bis 6. Juni in Köln LIVE am Stand R9 in Halle 8.

“Die Endkunden erwarten heute immer mehr neue TV-Funktionalitäten. Zugleich steigen die Komplexität und die Anforderungen an die Hardware und die Netzbetreiber sehen sich mit wachsenden Sicherheitsanforderungen konfrontiert. ZATTOO hilft ihnen mit der Android Operator Tier Lösung, diese Herausforderungen zu bewältigen, sich daraus bietende Chancen zu ergreifen und sich von der Konkurrenz mit attraktiven TV-Inhalten und Diensten klar abzuheben“, nennt Gernot Jaeger, Chief Officer B2B bei ZATTOO wichtige Gründe für die Ausweitung der IPTV Plattform auf Android TV Operator Tier.

“Sie bietet zugleich die Möglichkeit, unsere Position in den wichtigen internationalen Märkten weiter auszubauen. So wird schon in Kürze ein führender europäischer Netzbetreiber mit dieser Lösung für seine Kunden live gehen“.

Der Schritt von ZATTOO ist angesichts der Entwicklung im Markt konsequent: Weltweit setzen Netzbetreiber zunehmend für Set-Top Boxen auf Android Operator Tier als Alternative zu Linux-basierten Set-Top Boxen. ZATTOO bietet nunmehr eine im Rahmen seiner White Label Plattform eine vollständig anpassbare Applikation für Netzbetreiber, mit der diese innovative TV- Services unter ihrer eigenen Marke anbieten können. ZATTOO ist einer der Pioniere für gehostetes und gemanagtes IPTV / OTT TV. Im Zusammenspiel mit einem breiten Portfolio an White Label Applikationen können B2B Kunden mit der ZATTOO Plattform schnell und ohne Investition in Hardware und Software eigene TV-Services unter eigener Marke erfolgreich in den Markt bringen.

Über ZATTOO
Mit mehr als 25 B2B Kunden und mehreren Millionen TV-Nutzern ist ZATTOO eine der global erfolgreichen TV-As-A-Service-Plattformen. Im europäischen Markt ist ZATTOO schon heute führend. In Deutschland zählen u.a. 1&1 Telecom, M-net, NetCologne oder EWE TEL zu den Kunden von ZATTOO. Der Markteintritt in den USA ist 2017 erfolgt. 2018 hat ZATTOO ein Büro in Singapur eröffnet, um von dort aus die Expansion auch in die Asien-Pazifik-Region zu steuern. ZATTOO bietet komplett gehostete und gemanagte IPTV, OTT, TV Everywhere und Hybrid TV-Services für Netzbetreiber und Medienunternehmen. Der Fokus liegt dabei auf einem White Label Produkt mit hochmodernen Applikationen für alle relevanten Endgeräte und deckt alle gängigen Devices ab: Set-Top-Boxen genauso wie Apple TV, Amazon Fire TV, Smart TVs und mobile Endgeräte (iOS / Android / Windows 10).
Weitere Informationen: zattoo.com/solutions/de