1&1 läutet mit ZATTOO und ABOX42 das neue TV Zeitalter in Deutschland mit einem komplett cloud-basierten IPTV Service für 1&1 Kunden ein.

1&1 entscheidet sich für die White Label Multiscreen TV Lösung von ZATTOO.

Zürich (09.04.2018) 1&1 ist mit seinem neuen TV Angebot 1&1 Digital-TV gestartet und bietet als erster deutscher Festnetzanbieter einen komplett cloud-basierten TV Service mit innovativen Funktionen an.

1&1 Digital-TV basiert auf der White Label IPTV Multiscreen-Lösung von ZATTOO, die komplett von ZATTOO gehostet und gemanagt wird. Sie umfasst neben der ABOX42 Set-Top Box auch Applikationen für Apple TV, Amazon Fire TV, iOS, Android sowie für alle gängigen Browser und ist zudem über Google Chromecast nutzbar. Sämtliche Frontend-Applikationen sind mit der 1&1 Wort-/Bildmarke und in dem 1&1-typischen Look & Feel gebrandet.

Martin Witt, Vorstandsvorsitzender der 1&1 Telecommunication SE, ist überzeugt ”Mit 1&1 Digital-TV haben wir ein komplett cloud-basiertes IPTV-Angebot unter unserer Marke eingeführt. Damit positionieren wir uns als Komplettanbieter für hochwertige und innovative Services, der neben Telefonie, Internet und Mobilfunk jetzt auch TV aus einer Hand bietet.

Dafür haben wir einen Partner gesucht, der die erforderliche Stabilität garantiert und bestens mit dem TV-Markt vertraut ist. ZATTOO liefert uns diese Qualität und setzt unsere Produktanforderungen zuverlässig um. Wir schätzen ZATTOO als Innovationspartner, mit dem wir 1&1 Digital-TV kontinuierlich verbessern und um neue Features erweitern werden, und setzen somit weiterhin wichtige Trends in dem schnelllebigen TV-Markt.”

Als einer der größten Anbieter für Internet- und Telefonie-Services in Deutschland bietet 1&1 mit 1&1 Digital-TV ein modernes TV-Entertainment der Extraklasse, das auf bis zu drei Geräten gleichzeitig möglich ist. Die Kunden haben die Wahl unter 90 der beliebtesten nationalen TV-Sender, rund 40 davon in HD-Qualität. Auf Wunsch lässt sich das TV Erlebnis um Fernsehunterhaltung und zusätzliche Pay-TV Pakete für noch mehr Sport, Musik, Filme und Serien, Dokumentationen sowie um TV Angebote aus Italien, Polen, Russland oder der Türkei erweitern.

Den 1&1 Kunden stehen neben dem Live TV hochmoderne nicht-lineare Funktionen wie nPVR (individuelle cloud-basierte Speicherung), 7 Tage Catch-Up, Timeshift und Live-Pause sowie ein Zugang zu Video-on-Demand (VoD) Diensten zur Verfügung.

Über einen cloud-basierten persönlichen Video Recorder (Cloud PVR) lassen sich zudem TV Sendungen und auch Serien parallel in der Cloud speichern und innerhalb des Heimnetzwerks jederzeit an jedem beliebigen Gerät abrufen. Aufnahmen sind auch per App von unterwegs programmierbar und können Zuhause von jedem der 1&1 Endgeräte oder per App angeschaut werden.

Die 1&1 Set-Top Box kommt wieder von ABOX42, dem führenden Karlsruher Anbieter für innovative Set-Top Box Lösungen. Die 1&1 TV Box, die auf dem ABOX42 Set-Top Box Modell M30 beruht, unterstützt den HDTV-Standard, Teletext und HbbTV. Der Zugriff auf 1&1 Digital-TV, Mediatheken und viele andere Apps ist bereits integriert. Auf der 1&1 TV-Box kommen außerdem On-Demand-Inhalte von YouTube, Maxdome und weiteren Anbietern hinzu.

ZATTOO und ABOX42 bieten schon seit Jahren erfolgreich eine IPTV Lösung an, die in Deutschland unter anderem bei der M-net, bei NetCologne oder EWE TEL erfolgreich im Einsatz ist.

ZATTOO übernimmt in der gemeinsamen End-To-End-Lösung den kompletten Betrieb des Multiscreen Produktes. Dies umfasst die komplette Kette von Ingest der Live TV und non-linearen Inhalte über Encoding, Transcoding, Multi-DRM und Storage bis hin zum Playout sowie die White Label Frontend-Applikationen für alle Endgeräte. Dieser Service wie auch die Applikationen werden laufend weiterentwickelt, so dass der Netzbetreiber von einer „Evergreening Roadmap“ und kurzen Release-Cycles profitiert.

Gernot Jaeger, Chief Officer B2B TV Solutions bei ZATTOO, sagt “Wir freuen uns sehr darüber, für 1&1 eine Multiscreen TV Lösung zu betreiben, die bahnbrechende Funktionen beinhaltet und werden als Innovationspartner von 1&1 weitere Neuerungen im Bereich IPTV entwickeln und umsetzen.”

Mit der ZATTOO Plattform und dem ZATTOO Service Scope müssen Netzbetreiber keine Investitionen in eigene Hard- oder Software mehr vornehmen, um TV Services unter eigener Marke an den Markt zu bringen. Dieser Ansatz bietet außerdem Vorteile bei Time-to-Market wie auch bei Verfügbarkeit und Stabilität, da ZATTOO auf seiner Plattform viele B2B-Kunden und damit Millionen von Endkunden zusammenbringt.

Über 1&1 Telecommunication SE

Die 1&1 Telecommunication SE ist mit über 12 Millionen Kundenverträgen ein führender DSL- und Mobilfunkanbieter in Deutschland. Die 1&1 Telecommunication SE ist eine Tochtergesellschaft der Drillisch AG, einem Unternehmen der United Internet Gruppe, zu der auch alle anderen 1&1-Gesellschaften gehören.

Über ZATTOO B2B TV Solutions

Mit mehreren dutzend B2B Kunden und mehreren Millionen TV-Nutzern ist ZATTOO eine der global erfolgreichen TV-As-A-Service-Plattformen. Im europäischen Markt ist ZATTOO schon heute führend. Der Markteintritt in den USA ist 2017 erfolgt. 2018 hat ZATTOO ein Büro in Singapur eröffnet, um von dort aus die Expansion auch in die Asien-Pazifik-Region zu steuern. ZATTOO bietet komplett gehostete und gemanagte IPTV, OTT, TV Everyhwere und Hybrid TV Services für Netzbetreiber und Medienunternehmen. Der Fokus liegt dabei auf einem White Label Produkt mit hochmodernen Applikationen für alle relevanten Endgeräte - von Set-Top-Boxen über Streaming Devices wie Apple TV oder Amazon Fire TV bis hin zu mobilen Plattformen wie iOS, Android oder Windows10. Weitere Informationen: zattoo.com/solutions/de

Über ABOX42

ABOX42 ist führender Hersteller von IPTV, OTT und Hybrid Set-Top Box Lösungen weltweit. Mit mehr als 7 Jahren Erfahrung und Know-How mit Endkundenprodukten entwickelt und vermarktet ABOX42 innovative Lösungen für Netzbetreiber. Die ABOX42 Set Top Box Plattformen bestehen aus innovativer Hardware, einem umfangreichen Softwarestack für moderne TV Anwendungen, einem Lifecycle Management System zur Pflege und Update der Produkte im Feld und diversen Lösungen die ein Netzbetreiberprodukt zu Alleinstellungs- merkmalen verhilft. Weitere Informationen unter www.abox42.com