TV-Anbieter der Schweiz im Vergleich

Welches TV-Abo passt zu meinen Bedürfnissen?

Wir haben die drei meistgenutzten TV-Anbieter der Schweiz mit dem TV-Streaming-Anbieter Zattoo verglichen. Kriterien dabei waren das Angebot, die Funktionen sowie die Verfügbarkeit auf unterschiedlichen Geräten sowie Preise und Vertragsbedingungen. Bei der Auswahl der verglichenen Produkte haben wir darauf geachtet, dass die Angebote im Bezug auf ihre Funktionen (Aufnahmemöglichkeiten / Replay-Verfügbarkeiten) grundsätzlich vergleichbar sind.
Zu den klassischen TV-Anbietern zählen wir in diesem Vergleich die grossen Anbieter Swisscom, UPC und Sunrise.
Zudem haben wir auch die TV-Streaminganbieter Zattoo, Teleboy und Wilmaa in einem weiteren Vergleich gegenübergestellt.

Zattoo Swisscom Sunrise UPC
Produktname PREMIUM TV M (inOne) TV Comfort (mit Sunrise Home) Horizon TV (mit Connect & Play)
verfügbare TV-Sender 190+ 270+ 190+ 140+
verfügbare HD-Sender 70+ 120+ 80+ 90+
Streamingqualität Alle HD Sender mit 50 Bildern/Sek Alle HD Sender mit 50 Bildern/Sek Alle HD Sender mit 50 Bildern/Sek Alle HD Sender mit 50 Bildern/Sek
Aufnahmen 500 Stück dauerhaft 240 Stunden 1200 Stunden 90 Stunden
Serienaufnahme & 7 Tage Replay Ja Ja Ja Ja
On Demand Inhalte kostenlos gegen Bezahlung gegen Bezahlung gegen Bezahlung
Kosten/Jahr CHF 95, - CHF 300, - CHF 420, - CHF 240,-
Mindest-Vertragslaufzeit 1 Monat 12 Monate 12 Monate 12 Monate
Kündigungsfrist 2 Tage vorher 2 Monate vorher 2 Monate vorher 2 Monate vorher
freie Wahl des Internetanbieters Ja Nein Nein Nein
Multiscreen Zattoo App für Apple TV, [br] Android TV, Samsung Smart TV, Xbox One, Chromecast, iOS, Android, Windows10, Browser Swisscom TV Box , Swisscom TV App (Android/iOS), Browser Sunrise TV Set-Top-Box, Sunrise TV App (Android/iOS) Horizon HD Receiver, Horizon Go App (Android/iOS/Windows10), Browser (eingeschränkt)

Stand: 20.07.2017, alle Angaben sind ohne Gewähr

TV-Streaming ausprobieren.

30 TAGE GRATIS TESTEN

Anschliessend CHF 10.- pro Monat. Monatlich kündbar.

Jetzt testen

Wechsel zu TV-Streaming

Wie kündige ich meinen Kabelvertrag?

Du möchtest zu TV-Streaming wechseln, weisst aber nicht wie du deinen Kabelanschluss kündigen kannst? Wir zeigen dir worauf du achten musst.

Meist werden die Gebühren für den Kabelanschluss vom Vermieter über die Nebenkostenabrechnung oder Mietkostenpauschale automatisch abgerechnet. Der Anschluss kostet bis zu CHF 400.- pro Jahr, das heisst, wenn man sich für einen anderen TV-Empfang entscheidet, kann ordentlich Geld gespart werden. Obendrauf sind noch die monatlichen Kosten für den jeweiligen TV-Anbieter zu entrichten, also insgesamt eine recht kostenspielige Angelegenheit.

Willst du deinen Kabelanschluss kündigen, dann machst du das direkt bei deinem Vermieter bzw. bei deinem bisherigen Kabelanbieter in schriftlicher Form.

Kabelanschluss kündigen#center

Der Wechsel zu TV-Streaming ist dann ganz einfach:

  1. Account erstellen
  2. Angebot auswählen
  3. Los streamen.

Zu den Vorteilen gehören der geringe Preis (monatlich CHF 10,-), die Nutzung auf verschiedenen Geräten sowie zeitversetzte Funktionen. Ein Internetanschluss ist Grundvoraussetzung für die Nutzung von TV-Streaming

Kündigungsschreiben: UPC Cablecom, Sunrise oder Swisscom TV kündigen

UPC Cablecom TV-Anschluss kündigen

Mehr Infos

Sunrise TV-Anschluss kündigen

Mehr Infos

Swisscom TV-Anschluss kündigen

Mehr Infos